Bayerisches Brauchtum


Der Jahreskreislauf in Bayern war reich an Bräuchen und Ritualen. Viele dieser Festriten sind voll von Aberglauben und teilweise vorchristlichen Ursprungs, aber sie gliederten das Leben der Menschen und gaben ihnen Halt. An verschiedenen Beispielen wie Hochzeitsbrauchtum, Festriten um Fasching, Weihnachten und den Tod sollen diesen Sitten und Gebräuchen auf den Grund gegangen werden.
1 Abend, 16.05.2018,
Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Martina Sepp
181-30024
Kursgebühr: 12,00 €
anmelden
 
  1. Öffentlicher Nahverkehr

    Der öffentliche Nahverkehr in und um Oberhaching bietet viele Möglichkeiten das vhs Kurszentrum in der Raiffeisenallee (...) weiter

     

  2. Fußweg
    von der S-Bahn Haltestelle Furth ins vhs Kurszentrum und zur vhs Geschäftsstelle, Raiffeisenallee 6

  3. Programm

  4. Zielgruppenangebote

  5. Deutsch als Fremdsprache

    Sprachberatung Donnerstag 16.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung Ansprechpartnerin: Claudia Rieß Tel. 089/15923837-0 (-10;-11) (...) weiter

     
  6. Unsere Kursleiter

  7. 1 A B E F G H J K L M N Ö P R S T V W Z
  8. Hörpfade

  9. Hörpfad Oberhaching

  10. weitere Hörpfade in Bayern

  11. Theatergemeinde

    Wenn Sie gerne ins Theater gehen, aber keine Zeit haben, sich um Karten für Theater, Konzert, Oper zu kümmern, bietet Ihnen (...) weiter

     
  12. Download aktuelles Programm

  13. Programm Frühjahr-Sommer 2018 (ca. 3 MB)