Nie wieder. Schon wieder. Immer noch. Rechtsextremismus in Deutschland nach 1945 im NS-Dokumentationszentrum


Ab November 2017 präsentiert das NS-Dokumentationszentrum München eine Sonderausstellung zum Thema Rechtsextremismus. Die Ausstellung zeigt Entwicklungslinien, Ereignisse und Akteure der extremen Rechten seit 1945 auf. München und Bayern stehen dabei im Mittelpunkt. Aus welchen Elementen setzt sich die menschen¬feindliche und antidemokratische Ideologie des Rechtsextremismus zusammen? Inwieweit sind einzelne dieser Elemente auch für die gesellschaftliche Mitte anschlussfähig? Diesen und anderen aktuellen Fragen geht die Ausstellung nach.

Anmeldung bis spätestens 22.11.17 in jedem Fall erforderlich!
1 Termin, 30.11.2017,
Donnerstag, 16:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
172-33239
Raum: Treff: München, NS-Dokumentationszentrum, Briennerstr. 34
Kursgebühr: 12,00 €
anmelden
 
  1. Weg zur vhs Oberhaching (ca. 210 KB)

  2. Öffentlicher Nahverkehr

    Der öffentliche Nahverkehr in und um Oberhaching bietet viele Möglichkeiten das vhs Kurszentrum in der Raiffeisenallee (...) weiter

     
  3. Programm

  4. Zielgruppenangebote

  5. Deutsch als Fremdsprache

    Sprachberatung Donnerstag 16.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung Ansprechpartnerin: Claudia Rieß Tel. 089/15923837-0 (-10;-11) (...) weiter

     
  6. Unsere Kursleiter

  7. A B C D E F G H I J K L M N Ö P R S T V W X Z
  8. Hörpfade

  9. Hörpfad Oberhaching

  10. weitere Hörpfade in Bayern

  11. Theatergemeinde

    Wenn Sie gerne ins Theater gehen, aber keine Zeit haben, sich um Karten für Theater, Konzert, Oper zu kümmern, bietet Ihnen (...) weiter

     
  12. Download aktuelles Programm

  13. Programm Herbst 2017 (ca. 4 MB)