Streifzüge durch München - Alter Südlicher Friedhof


mit Georg Reichlmayr, Offizieller Gästeführer der Stadt München
Der "Arme-Leute-Friedhof" vor den Stadtmauern Münchens wurde im 16. Jahrhundert zum Pestfriedhof und erst am Ende des 18. Jahrhunderts zur Grabstätte vieler prominenter Münchner. Die Zeitgenossen wurden Zeugen pompöser Trauerzüge, wie anlässlich der Beisetzung von Johann Pschorr im Jahr 1841. So wurde der Alte Südliche Friedhof im 19. Jahrhundert ein Denkmal des Münchner Groß- und Bildungsbürgertums. Bis heute sind seine Grabsteine Abbild des bürgerlichen Selbstverständnisses. Der Rundgang stellt die Biografien vieler bekannter Künstler, Ingenieure, Forscher, Schauspieler und "Originale" vor: Der Friedhof wird so zum Spiegel der Gesellschaft des bürgerlichen Zeitalters.

inkl . 2,50 € Eintritt Gruft
1 Nachmittag, 24.10.2017,
Dienstag, 15:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr
172-33228
Raum: Treff: Eingang Südlicher Friedhof, Stephansplatz 2, München
Kursgebühr: 14,50 €
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Georg Reichlmayr

Treff: Eingang Universität, Geschwister- Scholl-Platz 1, München
172-33230 22.11.17
Mi
Treff: Eingang Universität, Geschwister- Scholl-Platz 1, München
172-33229 18.01.18
Do
 
  1. Weg zur vhs Oberhaching (ca. 210 KB)

  2. Öffentlicher Nahverkehr

    Der öffentliche Nahverkehr in und um Oberhaching bietet viele Möglichkeiten das vhs Kurszentrum in der Raiffeisenallee (...) weiter

     
  3. Programm

  4. Zielgruppenangebote

  5. Deutsch als Fremdsprache

    Sprachberatung Donnerstag 16.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung Ansprechpartnerin: Claudia Rieß Tel. 089/15923837-0 (-10;-11) (...) weiter

     
  6. Unsere Kursleiter

  7. A B C D E F G H I J K L M N Ö P R S T V W X Z
  8. Hörpfade

  9. Hörpfad Oberhaching

  10. weitere Hörpfade in Bayern

  11. Theatergemeinde

    Wenn Sie gerne ins Theater gehen, aber keine Zeit haben, sich um Karten für Theater, Konzert, Oper zu kümmern, bietet Ihnen (...) weiter

     
  12. Download aktuelles Programm

  13. Programm Herbst 2017 (ca. 4 MB)