Wasser in der Kunst des 19. Jahrhunderts
Familienführung
(ausgefallen)


Ist gemaltes Wasser Kunst?
Dieser Frage gehen wir bei einem Rundgang für junge und alte Teilnehmer durch die Neue Pinakothek nach. Es werden uns dabei in den Gemälden der deutschen Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts vielfältige Formen und Zustände des Wassers begegnen, die für den Kreislauf des Lebens stehen. Bei den französischen Impressionisten finden wir ein großes Interesse für die Reflexion des Mediums Wasser: Himmel, Licht und Farben spiegeln sich nur für einen Eindruck lang.
1 Nachmittag, 01.04.2017,
Samstag, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Susanne Franke
171-30032
Raum: Treff: Kasse Neue Pinakothek, Barerstr. 29, München
Kursgebühr: 15,00 €
 
  1. Öffentlicher Nahverkehr

    Der öffentliche Nahverkehr in und um Oberhaching bietet viele Möglichkeiten das vhs Kurszentrum in der Raiffeisenallee (...) weiter

     

  2. Fußweg
    von der S-Bahn Haltestelle Furth ins vhs Kurszentrum (Eingang vom Parkplatz aus)

  3. Programm

  4. Zielgruppenangebote

  5. Deutsch als Fremdsprache

    Sprachberatung mittwochs 10.00 - 12.00 Uhr Ansprechpartnerin: Claudia Rieß Tel. 089/15923837-0 (-10;-11) oder in der vhs (...) weiter

     
  6. Unsere Kursleiter

  7. 1 A B C D E F G H I J K L M Ö P R S T V W X Z
  8. Hörpfade

  9. Hörpfad Oberhaching

  10. weitere Hörpfade in Bayern

  11. Theatergemeinde

    Wenn Sie gerne ins Theater gehen, aber keine Zeit haben, sich um Karten für Theater, Konzert, Oper zu kümmern, bietet Ihnen (...) weiter

     
  12. Download aktuelles Programm

  1. vhs Oberhaching (Geschäftsstelle)

    Kastanienallee 18
    82041 Oberhaching

    Tel.: 089 159238370
    Fax: 089 6252904
    info@vhs-oberhaching.de
    http://www.vhs-oberhaching.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum